Aktionär

Aktionärsarten

Der oder die wirtschaftlich Berechtigten hinter der Immobilien-Aktiengesellschaft können sein:

  • Alleinaktionär (Einmann-AG)
  • Hauptaktionär zusammen mit weiteren Aktionären
    • Fiduziare, Treuhänder des Hauptaktionärs (sog. „Strohmänner“)
    • echte, unabhängige Minderheitsaktionäre)
  • mehrere Aktionäre
  • Publikumsaktionäre (bei börsenkotierten Immobilien-AG’s)

Immobilien- bzw. Aktienerwerb durch Personen im Ausland

  • Direkter Immobilienerwerb (asset deal)
    • Eine schweizerisch beherrschte Immobilienaktiengesellschaft darf Immobilien jeder Nutzungsart erwerben
    • Eine ausländisch beherrschte Immobilienaktiengesellschaft darf nur eine schweizerische Immobilie erwerben, die eine erlaubte gewerbliche Nutzung vorsieht (vgl. das Bundesgesetz vom 16. Dezember 1983 über den Erwerb von Grundstücken durch Personen im Ausland (BewG; SR 211.412.41)
  • Indirekter Immobilienerwerb (share deal)

Weiterführende Informationen

Drucken / Weiterempfehlen: