Literaturverzeichnis

Aktiengesellschaft allgemein

  • BAUEN MARC / VENTURI SILVIO, Der Verwaltungsrat, Zürich 2017, auch französisch als BAUEN / VENTURI erschienen
  • BOECKLI PETER, Schweizer Aktienrecht, 4. Auflage, Zürich 2009
  • BOECKLI PETER / HUGUENIN CLAIRE / DESSEMONETET FRANCOIS, Expertenbericht der Arbeitsgruppe „Corporate Governance“ zur Teilrevision des Aktienrechts, Zürich 2004
  • BROSSET GEORGES / SCHMIDT CLAUDE, Guide des sociétés en droit suisse, 2. Bd., Genève 1963
  • BUERGI WOLFHART F., Die Aktiengesellschaft, Zürcher Kommentar, Bd. V/5b 1-3; 1. Halbbd.: Rechte und Pflichten der Aktionäre (OR 660 – OR 697), Zürich 1957; 2. Halbbd.: Organisation der Aktiengesellschaft (OR 698 – OR 738), Zürich 1963; 3. Halbbd.(zusammen mit U. Nordmann): Auflösung, Verantwortlichkeit usw. (OR 739 – OR 771), Zürich 1979
  • DRUEY JEAN NICOLAS, Gesellschafts- und Handelsrecht, Zürich 2010
  • FISCHER WILLI / THEUS SIMONI FABIANA / GESSLER DIETER, Kommentierte Musterklagen zum Gesellschaftsrecht und zum Geistigen Eigentum
  • FORSTMOSER PETER / MEIER-HAYOZ ARTHUR / NOBEL PETER, Schweizerisches Aktienrecht, Bern 1996
  • FUNK FRITZ, Kommentar des Obligationenrechts, Aarau 1951
  • VON GREYERZ CHRISTOPH, Die Aktiengesellschaft, SPR Bd. VIII/2, Basel 1982
  • HOMBURGER ERIC, Der Verwaltungsrat, Zürcher Kommentar, Bd. V/5b, Zürich 1997
  • HONSELL HEINRICH / VOGT NEDIM PETER / WATTER ROLF, Basler Kommentar zum Schweizerischen Privatrecht, Obligationenrecht II, Art. 530 – 1186 OR, 3. Auflage, Basel/Genf/München 2008
  • HUBACHER KEVIN M., Gewerbsmässige Stimmrechtsvertretung und –beratung bei Aktiengesellschaften – Vertrags-, aktien- und börsenrechtliche sowie regulatorische Aspekte, Zürich/Basel/Genf 2015, 290 S.
  • KRNETA GEORG, Praxiskommentar Verwaltungsrat, Ein Handbuch für Verwaltungsräte, Bern 2001
  • MEIER ROBERT, Die Aktiengesellschaft, 3. Auflage, Zürich 2005
  • MEIER-HAYOZ ARTHUR / FORSTMOSER PETER / SETHE ROLF, Schweizerisches Gesellschaftsrecht, 12., vollständig überarbeitete Auflage, Bern 2018
  • MÜLLER ROLAND / LIPP LORENZ / PLÜSS ADRIAN, Der Verwaltungsrat. Ein Handbuch für die Praxis, 4. Auflage, Zürich 2014NOBEL PETER, Schweizerisches Finanzmarktrecht und internationale Standards, vollständig überarbeitete Auflage, Bern 2019
  • PEDRAZZINI FREDERICO A., Gesellschaftsrechtliche Entscheide, 4. Auflage, Bern 1998
  • PROJER KASPAR, Die Übermittlung des Aktionärswillens durch die unabhängige Stimmrechtsvertretung, Zürich/Basel/Genf 2017, 343 S.
  • RUEDIN ROLAND, droit des sociétés, 2. Auflage, Bern 2007
  • SCHUCANY EMIL, Kommentar zum Schweizerischen Aktienrecht, 2. Auflage, Zürich 1960
  • SCHWEIZERISCHES INSTITUT FÜR VERWALTUNGSRÄTE (Hrsg.), Handbuch für der Verwaltungsrat, Ein Ratgeber für die KMU-Praxis, Bern 2014
  • VON STEIGER FRITZ, Das Recht der Aktiengesellschaft in der Schweiz, 4. Auflage, Zürich 1970
  • TANNER BRIGITTE, Die Generalversammlung, Zürcher Kommentar zu OR 698 – OR 706b, Zürich 2004
  • TERCIER PIERRE / AMSTUTZ MARC, Code des Obligations II, Commentaire Romand, Basel/Genf/München 2008
  • THEVENOZ LUC / ZULAUF URS, Bank- und Finanzmarktrecht/Droit bancaire et financier (BF) (Zürich, aktuell zurzeit die Ausgabe 2017 abrufbar unter <bf.weblaw.ch>)
  • WEISS GOTTFRIED Zum Schweizerischen Aktienrecht, Bern 2017
  • ZEN-RUFFINEN MARIE-NOËLLE / BAUEN MARC, Le conseil d’administartion 2. Auflage, Zürich 2017
  • Berner Kommentar, Art. 620 ff. OR
  • Zürcher Kommentar, Art. 620 ff. OR
  • Zürcher Kommentar OR-BÜRGI, Art. 660-697
  • Zürcher Kommentar OR-BÜRGI, Art. 698-738
  • Zürcher Kommentar OR-BÜRGI / NORDMANN-ZIMMERMANN, Art. 739-771
  • Zürcher Kommentar OR-SIEGWART, Art. 620-659
  • Kurz-Kommentar zum OR, Art. 620 ff. OR

Anstalt oder AG

  • BUOB FRANZISKA, Aktiengesellschaften mit staatlicher Beteiligung, Diss. St. Gallen, Zürich/St. Gallen 2008
  • FORSTMOSER PETER / JAAG TOBIAS, Der Staat als Aktionär. Haftungsrechtliche Risiken der Vertretung des Staates im Verwaltungsrat von Aktiengesellschaften, Zürich 2000
  • FREUDIGER PATRICK, Anstalt oder Aktiengesellschaft?, Zur Bedeutung der Rechtsform bei Ausgliederungen, Bern 2016
  • HÄNER ISABELLE, Privatisierung der öffentlichen Dienste: parlamentarische Einflussnahme und Oberaufsicht, Parlament/Parlement/Parlamento, Nr. 3/2001, S. 4 ff.
  • HÄNER ISABELLE, Grundrechtsgeltung bei der Wahrnehmung staatlicher Aufgaben durch Private, AJP 2002, S. 1144 ff.
  • HÄNNI PETER / STÖCKLI ANDREAS, Schweizerisches Wirtschaftsverwaltungsrecht, Bern 2013
  • JAAG TOBIAS, Dezentralisierung und Privatisierung öffentlicher Aufgaben: Formen, Voraussetzungen und Rahmenbedingungen, in: Jaag Tobias (Hrsg.), Dezentralisierung und Privatisierung öffentlicher Aufgaben, Referate einer Tagung vom 29. September 1999, Zürich 2000, S. 23 ff.
  • JAAG TOBIAS, Der Staat als Aktionär, in: Von der Crone Hans Caspar/Weber Rolf H./Zäch Roger/Zobl Dieter (Hrsg.), Neuere Tendenzen im Gesellschaftsrecht, Festschrift für Peter Forstmoser zum 60. Geburtstag, Zürich 2003, S. 379 ff.
  • KOLLER THOMAS, Die Überführung öffentlichrechtlicher in privatrechtliche Arbeitsverhältnisse, in: Wiegand Wolfgang (Hrsg.), Rechtliche Probleme der Privatisierung, Tagung vom 15./16. Oktober 1997 an der Universität Bern, Bern 1998, S. 121 ff.
  • KUNZ PETER V., Das Informationsrecht des Aktionärs in der Generalversammlung, AJP 2001, S. 883 ff.
  • KUSTER RETO, Steuerbefreiung von Institutionen mit öffentlichen Zwecken, Diss. Zürich, Zürich 1998
  • LAZZARINI GUIDO, Öffentlich-rechtliche Anstalten des Bundes im Vergleich, Diss. Zürich, Zürich 1982
  • LIENHARD ANDREAS, Organisation und Steuerung der ausgelagerten Aufgabenerfüllung, AJP 2002, S. 1163 ff.
  • MÜLLER ANDREAS, Rechtsfragen der Erfüllung öffentlicher Aufgaben durch verwaltungsexterne Rechtsträger, in: Jaag Tobias (Hrsg.), Dezentralisierung und Privatisierung öffentlicher Aufgaben, Referate einer Tagung vom 29. September 1999, Zürich 2000, S. 113 ff.
  • MÜLLER GEORG / VOGEL STEFAN, Oberaufsicht der Bundesversammlung über verselbständigte Träger von Bundesaufgaben, ZB1 111 (2010), S. 649 ff.
  • POLEDNA TOMAS, Öffentliche Aufgaben und Kriterien für die Wahl der Organisationsform, in: Schaffhauser René/Poledna Tomas (Hrsg.), Auslagerung und Privatisierung von staatlichen und kommunalen Einheiten, Rechtsformen und ihre Folgen, Referate der Tagung vom 14. November 2001 in Luzern, St. Gallen 2002, S. 9 ff.
  • SCHÜRMANN LEO, Rechtsfragen zur Haftung von Mitgliedern des Regierungsrates als Verwaltungsräte in öffentlichen und gemischtwirtschaftlichen Unternehmen, insbesondere nach zugerischem Recht, ZB1 91, 1990, S. 337 ff.
  • STÖCKLI ANDREAS, Informationsrechte des Staats als Aktionär, in: Gredig Markus/Mahaim Raphaël/Meier Thomas/Melchior Riccarda/Stöckli Andreas (Hrsg.), Peters Dreiblatt, Föderalismus/Grundrechte/Verwaltung, Festschrift für Peter Hänni zum 60. Geburtstag, Bern 2010, S. 217 ff.
  • TSCHANNEN PIERRE, Zentral, dezentral, ausserhalb – oder: Wie zeichne ich das Organigramm der Bundesverwaltung?, in: Rüssli Markus/Hänni Julia /Häggi Furrer Reto (Hrsg.), Staats- und Verwaltungsrecht auf vier Ebenen, Festschrift für Tobias Jaag, S. 517 ff.
  • VOGEL STEFAN, Die spezialgesetzliche Aktiengesellschaft, ZB1 104 (2003), S. 418 ff.
  • WEBER ROLF H. / BISCHOF JUDITH, Umstrukturierung und Privatisierung von Instituten des öffentlichen Rechts, Zürich 2002
  • WIEGAND WOLFGANG / WICHTERMANN JÜRG, Die Überleitung von Rechtsverhältnissen, in: Wiegand Wolfgang (Hrsg.), Rechtliche Probleme der Privatisierung, Tagung vom 15./16. Oktober 1997 an der Universität Bern, Bern 1998, S. 51 ff.
  • ZEHNDER VITAL, Die interkantonale öffentlich-rechtliche Körperschaft als Modellform für die gemeinsame Trägerschaft, Diss. Luzern, Zürich 2007
  • ZIMMERLI ULRICH / LIENHARD ANDREAS, „Privatisierung“ und parlamentarische Oberaufsicht, in: Wiegand Wolfgang (Hrsg.), Rechtliche Probleme der Privatisierung, Tagung vom 15./16. Oktober 1997 an der Universität Bern, Bern 1998, S. 209 ff.

Drucken / Weiterempfehlen: