Konfliktarten

Bei den Konfliktarten lassen sich folgende Fälle differenzieren:

  • Individuelle Interessenkonflikte
    • aus besonderen Umständen des konkreten Rechtsgeschäfts
    • aus „Überkreuz-Einsitznahme“ in Verwaltungsräten
    • aus Selbstkontrahierung
    • aus Doppelvertretung
  • Struktureller Konflikt in Vergütungsfragen
  • Interessenkonflikte bei Kontrolltransaktionen
  • Interessenkonflikte zwischen Mehr- und Minderheit
    • Allgemeine Konfliktsituation
    • Konzernbedingte Konfliktsituation
    • Konfliktsituation bei gemischtwirtschaftlichen Unternehmen

Drucken / Weiterempfehlen: